Heiden - vielfältig und l(i)ebenswert

 

Ortsverein Heiden

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten!

 

Startseite

 

Aktuell

 

Ortsverein

 

Fraktion

 

Ratsinformationen

 

ortsgespräch

 

Links

 

Kontakt

 

 

Impressum

 

 

 

18.04.2019

                  Europa ist auch für Heiden wichtig

                  Am 26. Mai 2019 wird ein neues Europaparlament gewählt.

 

Wer das Theater im britischen Parlament um den Brexit mal im Fernsehen mitbekommen hat, den kann schon ein leichtes Grauen befallen. Asterix würde sagen; „Die spinnen, die Briten.“ Leider spinnen nicht nur die Briten (oder besser gesagt ein Teil von ihnen), sondern in allen europäischen Ländern warten die Rechtspopulisten nur darauf, möglichst schnell die Europäische Union in Trümmer zu legen. Ihre Chance dazu sehen sie bei den Europawahlen am 26. Mai 2019.

Denken wir mal einen kurzen Moment darüber nach, wie wichtig auch für uns in Heiden eine funktionierende EU ist:

Die EU garantiert seit 70 Jahren Frieden. 1939 haben wir Polen überfallen. Heute hat Heiden eine wunderschöne Partnerschaft mit der polnischen Stadt Rybno.

Die EU sichert den vielen Heidenern, die bei unseren mittelständischen Firmen Arbeit und Brot finden, ihren Arbeitsplatz. 

Die EU hilft unseren Landwirten. Auch in Heiden erhält jeder Landwirt pro Hektar durchschnittlich 281 Euro Einkommensstütze als Direktzahlung. Ein Drittel davon ist mittlerweile an Umweltauflagen gebunden. Über diesen Link kann jeder im Internet sehen sehen, welche Bauern in Heiden wie viel Geld in 2016 oder 2017 bekommen haben: www.agrar-fischerei-zahlungen.de/Suche

Auch wir Heidener können problemlos ohne Reisepass und Visum in alle europäischen Staaten reisen. In den meisten Ländern erspart uns der Euro das lästige und teure Geldumwechseln.

Sorgen wir also auch in Heiden dafür, dass uns die Europäische Union erhalten bleibt. Mit unseren Stimmen bei der Europawahl  können wir es den Populisten zeigen. Und wer wir nicht nur ein starkes, sondern auch ein solidarisches und soziales Europa will, wählt SPD. Dafür stehen unsere hiesige Europakandidatin Sarah Weise und unsere Spitzenkandidatin Katarina Barley.